Als ordentlicher Nachfolger von Olaf Reinhard durfte ich dieses Jahr meine erste «Club der 200 Golf Trophy» in Engelberg organisieren. Nach Rücksprache mit einigen langjährigen Golfkollegen aus dem Club 200 haben wir entschieden, dass wir dieses Jahr ein traditionelles «2-er Texas Scramble» auf dem Golfplatz Engelberg-Titlis spielen werden.

Diese durchaus beliebte Spielform hat dazu geführt, dass wir einen neuen Teilnehmerrekord von 36 Spieler verzeichnen durften, was uns aufzeigt, dass das Golfspiel immer mehr zur gesellschaftlichen Akzeptanz, auch bei jungen Spielern, avanciert.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Einschränkungen sowie der schlechten Wetter-Situation im Frühsommer mussten wir die Trophy vom Mai auf den Spät-August 2021 verschieben. Nichtsdestotrotz wurden wir dafür mit schönem und trockenem Golfwetter am Spieltag beglückt und alle Teilnehmer erfreuten sich an einer sehr guten Stimmung.

Auch dieses Jahr übernahm die Vereinskasse des Club der 200 das gesamte Startgelder (Greenfees), die traditionelle Zwischenverpflegung sowie das Apéro vor dem Nachtessen. Im Namen aller Teilnehmer einen grosses Dankeschön.

Ein weiterer Dank gebührt den grosszügigen Sponsoren der Turnierpreise. Alle Sponsoren sind langjährige Club der 200 Mitglieder. Folgende Firmen haben uns mit Sachpreisen unterstützt:
• Hotel Schweizerhof, Luzern vertreten durch Clemens Hunziker
• First Weine, Hergiswil vertreten durch Andreas Blank
• achermann ict-services ag, Kriens vertreten durch Gregor R. Naef
• Casagrande, Luzern vertreten durch Robert Casagrande

Nach dem Nachtessen durften wir dann mit einigen sehr grosszügigen Sachpreisen die Gewinner der unterschiedlichen Wertungen prämieren. Die Rangliste hat sich wie folgt ergeben.

Rangliste / Ergebnisse:
• Brutto-Sieger: Pfister Max & Heidi
• Netto-Sieger:
  – 1. Platz: Luterbach Pirmin & Affentranger René
  – 2. Platz: Kneubühler Alois & Fodor, Betti
  – 3. Platz: Schaufelberger Urs & Conny
• Nearest-to-the-Bottle: Werner Spindler
• Nearest-to-the-Pin: Heidi Pfister
• Longest Drive Damen: Sigrid Honegger
• Longest Drive Herren: Rudolf Stäger

Mit grosser Vorfreude schaue ich auf das bevorstehende Golf Jahr 2022 und somit auf eine Vierteljahrhundert-Jubiläumsausgabe „25. Club der 200 Golf Trophy“. Hier wollen wir etwas ganz Spezielles machen und erhoffen uns, erstmals die Golfspielerzahl von 40 Teilnehmenden zu knacken.

Herzlichst, euer Gregor R. Naef